FANDOM


Leviathan by vyrilien-d1le0bx

Der Leviathan (original: liwjatan, hebräisch für "der sich Windende") ist ein Seeungeheuer aus der jüdischen bzw. christlichen Mythologie. Sein Körper hat Ähnlichkeiten mit dem einer Schlange, eines Krokodils, eines Drachens und eines Wales.

HerkunftBearbeiten

Über die Entstehung des Leviathan steht in der Bibel nicht sehr viel geschrieben. Es gibt einen Eintrag in der Einheitsübersetzung, der jedoch besagt, dass Gott den Leviathan erschaffen hat, um mit ihm zu spielen, da Gott mit dem Bösen spielend leicht umgehen kann (Ps 104, 26). In anderen Übersetzungen steht, dass es nicht Gott, sondern der Leviathan ist, der spielt, und zwar mit den Schiffen im Meer. ( http://bibeltext.com/psalms/104-26.htm )

Destruction of Leviathan

Die Tötung des Leviathan durch Gott

Vernichtung durch GottBearbeiten

Es gibt verschiedene Berichte darüber, wie der Leviathan sterben wird. In dem einen steht geschrieben, dass der Leviathan am Ende der Zeit in der Schlacht von Harmagedon den Tod finden wird, nachdem er gegen das Landungeheuer Behemoth kämpft, und schließlich beide durch ein Schwert Gottes getötet werden. Ihr Fleisch wird den Rechtschaffenen zum Essen gegeben werden.

Einige Texte aus der Bibel sagen allerdings aus, dass Gott den Leviathan am Ende erschlagen, erwürgen oder mit einem Schwert erstechen wird.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.