FANDOM


Gustave Moreau - Le Poète voyageur
Walter Crane - Pegasus

ein wilder Pegasos wird zugeritten

Pegasos (auch Pegasus, Flügelpferde oder geflügelte Pferde genannt) sind Pferde mit großen, wie bei Vögeln gefiederten Flügeln. Sie dienen Menschen und anderen nicht selbst flugfähigen Wesen oft als fliegendes Reittier. Sie sind auch kräftig genug, um Kutschen durch die Lüfte zu ziehen.

Pegasos in Literatur und FilmBearbeiten

  • Im auf die griechische Mythologie bezogenen Disney-Zeichentrickfilm Hercules und in der gleichnamigen Fernsehserie spielt auch das geflügte Pferd Pegasus eine Rolle. (Siehe im englischsprachigen Disney Wiki)
  • In den Harry-Potter-Romanen von J. K. Rowling erscheinen verschiedene Arten von geflügelten Pferden. (Siehe Harry Potter Wiki oder auch das englischsprachige Harry Potter Wiki)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.